RT – „Raus aus dem toten Winkel“ kommt nach Idstein

Am 8. August 2014 durften wir gemeinsam mit vier Gruppen der Idsteiner Stadtranderholung die bewährte Aktion „Raus aus dem toten Winkel“ durchführen, bei der Kindern die Gefahr des toten Winkels bei Lastkraftwagen nähergebracht wird. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich beim Bauhof der Stadt Idtsein, der uns freundlicherweise den LKW für die Dauer der Aktion überlassen hat.

In der Presse findet diese Aktion hier Erwähnung: http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/untertaunus/idstein/trotz-spiegel-ist-nicht-alles-zu-sehen_14433717.htm

Richtigstellung: Christoph Richter und Marcus-Meinolf Dittrich sind Vizepräsident und Präsident von Round Table 274 Idstein, nicht von Round Table Deutschland.