Fast 500 Päckchen machen sich auf den Weg, Rotary spendet 1000 Euro

WPK_Rotary_Gruppe

Unterstützer des Weihnachtspäckchenkonvois vom Rotary – Club Bad Camberg-Idstein und von Round Table 274 Idstein im Küchenstudio Die Küche Anders

Artikel Idsteiner Zeitung 27.11.2014

Pünktlich zum 1. Advent startet der Round Table Weihnachtspäckchenkonvoi mit 27 Fahrzeugen und transportiert ca. 70.000 Weihnachtspäckchen Richtung Osteuropa. Darunter befinden sich annähernd 500 Weihnachtspäckchen, die Round Table 274 Idstein in Idstein und im Industriepark Höchst gesammelt hat. Bei der Aktion, die unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ steht, packen Kinder in Deutschland Weihnachtspäckchen für Kinder in Rumänien, Moldawien und in der Ukraine. Diese Kinder erhalten teilweise zum ersten Mal in ihrem Leben ein Weihnachtsgeschenk. Das Besondere an diesem Konvoi ist, dass alle Helfer ausschließlich ehrenamtlich arbeiten und die Geschenke persönlich und direkt in Kinderhände übergeben.

Man kann annehmen, dass durch unseren Beitrag zur Aktion etwa 1000 Kinder berührt worden sind. Die erste Hälfte sind unsere Kinder hier in Deutschland, die ein Päckchen gepackt haben und eines der eigenen Spielzeuge oder ein selbst gemaltes Bild mitschicken. Die andere Hälfte sind die Kinder, die sich über ein Weihnachtspäckchen freuen dürfen,“ erläutert Marcus-Meinolf Dittrich, Präsident von Round Table 274 Idstein. „Ein großes Dankeschön spreche ich dem Präsidenten des Rotary-Clubs Bad Camberg-Idstein, Werner Genz, aus. Schnell und unkompliziert wurden uns 1000 Euro zugunsten der Aktion zugesagt. Wir bitten um eine Spende von 2 Euro pro Päckchen, von denen Mautgebühren und Treibstoffkosten für Päckchen gedeckt werden. Nicht jeder kann diesen Beitrag leisten. Darum ist die Spende von Rotary eine große Hilfe.“

Neben der finanziellen Unterstützung engagiert sich Rotary auch mit tatkräftiger Hilfe. Unter den 164 ehrenamtlichen Mitfahrern befinden sich auch Rotarier des örtlichen Clubs. Mit dem Küchenstudio Die Küche Anders konnte, neben dem Familienzentrum Idstein, eine zweite Annahmestelle für die Päckchen in Idstein gewonnen werden.

Beide Serviceclubs engagieren sich sowohl lokal als auch überregional in Projekten. Mit 30.000 Euro hat sich Rotary in diesem Jahr am Renovierungsprojekt der Unionskirche beteiligt und unterstützt ferner einen von Rotary organisierten Jugendaustausch.

Round Table wird nach vielen Aktionen in diesem Jahr noch beim Idsteiner Weihnachtsmarkt und bei der Idsteiner Sternennacht vertreten sein. Außerdem wird für den 13.12.2014 ein weiterer Vater-Kind-Frühschoppen in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Idstein geplant.