Spendenübergabe bei der Tafel

Spendenübergabe 30.11.2017.jpg

 

Heute fand die Spendenübergabe bei der Idsteiner Tafel statt. Die Spende i.H.v. 1500 € kommt dem geplanten Neubau der Idsteiner Tafel zugute. Die Bauarbeiten konnten entgegen der früheren Planung leider noch nicht beginnen. Die für den Neubau erforderlichen Geldmittel werden auf insgesamt 555.000 € geschätzt. Noch fehlen einige tausend Euro, bis alles finanziert ist. Die heutige Spende verkürzt den Abstand zum Spendenziel auf unter 4000 €.

Auf dem Foto sind v.l.n.r. Frau Martine Dollé-Anders (Idsteiner Tafel), Herr Tobias Warkert und Herr Christoph Richter (beide Round Table 274 Idstein) zu erkennen.

Das Geld stammt u.a. aus dem Erlös des diesjährigen Charity Dinner in White, das am 19. August 2017 im Schlosshof des Idsteiner Gymnasiums stattgefunden hat.

Bei der Idsteiner Tafel kümmern sich täglich etwa 35 ehrenamtliche Helfer um die Versorgung von derzeit etwa 360 Personen aus dem Raum Idstein. Davon sind etwa 160 Personen Kinder. Im Bildhintergrund ist die große Zahl der Lebensmittekisten erkennbar, mit denen die teils frischen Lebensmittel bei der Tafel angeliefert werden.

Advertisements